IBC Aktivimeter

Der IBC-Aktivimeter ist ein vollständig digitaler Aktivimeter mit einer Auslesesoftware. Die Ionisationskammer kann direkt an einen PC mit Windows angeschlossen werden. Sowohl das Auslesesystem als auch die Steuerung werden von der Auslesesoftware IBC-LITE verwaltet.

Standard-Ausstattung

IBC-LITE Software (PC nicht enthalten)

Ionisationskammer (VIK-202 oder VIK-203)

Stromversorgung für Ionisationskammer

Kunsstoffeinsatz

Probenhalter

Optionales Zubehör

Zusätzliche Bleiabschirmung (20/50 mm Pb)

Mo-99 Durchbruchs-Set

Spitzen- und Flaschenhalter aus Kupfer für spezielle Isotope

Extra-Kunsstoffeinsatz

Extra Spritzen- und Flaschenhalter

Etikettendrucker

Lüfterloser miniPC

Kipper-Hebebühne

Prüf-Strahler

Wie alle Comecer-Dosiskalibratoren wird jedes Modell in Kombination mit einer vollständig digitalen Ionisationskammer der Modelle VIK-202 oder VIK-203 verwendet.

 

Die IBC-LITE Software bietet eine einfache, intuitive Touchscreen-Schnittstelle, die alle Funktionen unterstützt, die für die Dosis-Kalibrierung an einem mikrobiologischen Laborarbeitsplatz und bei der Vorbereitung von Einzeldosen für einen Patienten erforderlich sind. Der IBC-Dosiskalibrator eignet sich hervorragend für den Einsatz in der Radiopharmazie innerhalb einer nuklearmedizinischen Abteilung, da er leicht in jede Art von mikrobiologischem Laborarbeitsplatz integriert werden kann.

 

Der IBC-DOSE-KALIBRATOR unterstützt alle Drucker, die Windows-Treiber verwenden. Die Etiketten können vom Benutzer über ein spezielles Tool in IBC-Lite definiert werden, das vollständig und einfach zu bedienen ist.

 

Der IBC-DOSE-KALIBRATOR hat die CE-Kennzeichnung für medizinische Geräte und ist von der FDA zugelassen.

 

Eigenschaften IBC-LITE Software

GAMP-5 validiert

Eingebaute Isotopenliste

Liste der Isotopen-Voreinstellungen

Geeignet zum Messen von Fläschchen und Spritzen

Benutzerdefinierbare Container

Zukünftige Dosisberechnung

Qualitätskontrolltests für die Ionisationskammer:

Stabilität, Linearität und Nulleffekt

Molybdän-Durchbruchstest

Hintergrund-Subtraktion

Drucken benutzerdefinierbarer Etiketten

Touchscreen-Steuerung

Minimale Systemspezifikationen

PC-System mit Windows XP oder höher

1x RS-232-Schnittstelle für die Ionisationskammer

1x USB-Schnittstelle für den optionalen Etikettendrucker.

Update zu IBC-Nuklearmedizin und IBC-GMP-Radiopharmazie

IBC-LITE kann auf die Softwareversionen aktualisiert werden, um Aktivitäten in der Nuklearmedizin und Radiopharmazie zu verwalten: IBC-Nuklearmedizin und IBC-GMP Radiopharmazie.

 

IBC-Nuklearmedizin ist eine Client-Server-basierte Softwareumgebung zur Verwaltung der täglichen Routinen in einer nuklearmedizinischen Abteilung. Die Software garantiert eine vollständige Rückverfolgbarkeit von der Bestellung des Lagerbestands bis zur Injektion der Patientendosis. Die Software bietet auch die Funktionalität, benutzerdefinierbare Protokolle für einen geführten und kontrollierten Arbeitsablauf zu implementieren, um den Vorbereitungsprozess von der Bestellung des Vorrats bis zur Patientendosis zu standardisieren.

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie hier.

© 2018 by

almedis Altmann GmbH  

 

 

Museumstraße 69

38229 Salzgitter

Germany

 

Telefonnummer:

+49 5341 4012530

Telefaxnummer:

+49 5341 4012539

www.almedis.de

info@almedis.de

Geschäftsführer: Björn Altmann

HRB 9016 Amtsgericht Braunschweig

USt.IdNr. DE220508930

 

Verantwortlicher für den Inhalt nach §5 TMG:

Björn Altmann